INGO MAURER – MAGIER DES LICHTS

Wer Licht sagt, muss auch Ingo Maurer sagen. Wie kein anderer hat der Münchener Designer das Thema Licht mit seinen Lampen kreativ, provokant und stilvoll umgesetzt. Geflügelte Glühbirnen, Teesiebe, Zettel und Zahnpastatuben sind nur einige der ungewöhnlichen Zutaten zu seinen Lampen. Für sein Lebenswerk erhielt er 2010 den Designpreis der Bundesrepublik Deutschland. Doch der innovative Lampenbauer ist längst einen Schritt weitergegangen und sorgt mit seinen kunstvollen Licht- und Beleuchtungsinstallationen für verschiedenste Gebäude und öffentliche Orte für Furore. INGO MAURER – MAGIER DES LICHTS ist das filmische Porträt eines Mannes, der sich immer wieder neu erfindet. Der Film stellt Ingo Maurers außergewöhnliches Werk anhand ausgewählter Arbeiten vor und zeigt, wie sich seine charismatische Persönlichkeit darin widerspiegelt.

Mit: Paola Antonelli, Ron Arad, Barbara J. Bloemink, Konstantin Grcic, Michele de Lucci, Ted Muehling, Tom Vack

© 2007 / 26 min.
Produktion: Benedikt Pictures
Co-Produktion: ZDF/ARTE
Produzent: Julian Benedikt
Produktionsleitung: Stephanie Lehmann
Buch/ Regie: Julian Benedikt
Kamera: Frank Griebe, Isaac Rabi Salinas, Markus Stoffel, Vladimir Subotic, Brian E. Murphy
Schnitt: Sven Fox
Format: HDV / 16:9 / Farbe